Inhaltsbereich: Großes Dankeschön an Leni Könnecke

Schlussbild des Turnfestes soll beim Deutschen Turnfest 2009 wiederholt werden

Vellmar. Eine große Überraschung gab es am Mittwoch Abend für Leni Könnecke in der Schulturnhalle am Vellmarer Rathaus. Neben den Teilnehmerinnen an der Gymnastikstunde, die Könnecke als Abteilungsleiterin Turnen des OSC Vellmar jeden Mittwoch leitet, kamen zusätzlich rund 60 Turnerinnen und Turner um Leni ein großes Dankeschön zu sagen. Sie alle hatten beim Großraumauftritt der Abschlussveranstaltung des 13. Landesturnfestes in Baunatal mitgewirkt und bei der Sinfonie von Farben und Bewegungen tosenden Beifall und viel Lob erhalten.

Leni hatte das Abschlussbild vor knapp zwei Jahren entworfen und später mit einzelnen Gruppen der am Ende rund 650 Beteiligten in vielen Einzelproben vorbereitet. Zur Generalprobe, einen Tag vor der Abschlussveranstaltung, starteten erstmals alle Beteiligten. Das von Leni Könnecke inszenierte Schlussbild wurde ein Riesenerfolg. Den Verantwortlichen des Hessischen Turnverbandes hatte die Aufführung so gut gefallen, das nun eine Wiederholung beim Ende Mai kommenden Jahres in Frankfurt am Main stattfindenden Deutschen Turnfestes geplant ist

Stellvertretend für die vielen Turnerinnen und Turner, die an Lenis Abschlussbild mitgewirkt hatten, dankten Monika Mahn (KSV Auedamm), Christa Ebel und Inge Fiedel (beide TG Rothenditmold) der „Großraumgestalterin” und übergaben ihr Blumen und kleine Geschenke

Turngauvorsitzender Hans Werner Haas beglückwünschte seine ehemalige Turngau-Stellvertreterin Könnecke zu ihrem tollen Erfolg und dankte allen Anwesenden für ihr großes, viertägiges Turnfestengagement, auch außerhalb des Parkstadion. Zudem bat er die Vertreterinnen und Vertreter der vielen Turngauvereine den beim Turnfest eingesetzten vielen Helferinnen und Helfern in Schulen, Sporthallen, den Geräteauf- und Abbaukommandos, den Kampfrichtern und Wettkampfverantwortlichen, den Turnerinnen und Turnern auf den Schaubühnen und allen, die am großen Erfolg des Turnfestes beteiligt waren, seinen herzlichen Dank zu übermitteln.

Volker Hennig

 

Monika Mahn, Christa Ebel und Inge Fiedel beglückwünschen Leni Könnecke (rechts) zu ihrem Erfolg
Monika Mahn, Christa Ebel und Inge Fiedel beglückwünschen Leni Könnecke (rechts) zu ihrem Erfolg

 

Hans Werner Haas mit Leni Könnecke
Hans Werner Haas mit Leni Könnecke