Inhaltsbereich: Leonie und Teresa in Topform

Gerätturnen: Überzeugende Leistungen der Nordhessinnen in Korbach

KORBACH. Die Kreissporthalle im nahen Korbach war dieses Jahr Austragungsort der Hessischen Einzelmeisterschaften der Schülerinnen und Jugendturnerinnen im Gerätturnen. Bei schönem Maiwetter traten am Samstag die Kürturnerinnen, am Sonntag die Pflichtturnerinnen an die Geräte, um in ihren jeweiligen Wettkampfklassen die Hessische Meisterin zu ermitteln. Die Turnerinnen mussten hierbei nach dem erneut überarbeiteten Code de Pointage turnen, welcher Stürze mit einem vollen Punkt bestraft. Besonders gut gelang dies Leonie Frank (TSG Sandershausen) und Teresa Jansen (FTSV Heckershausen), die sich ganz nah an die Treppchenränge heranturnen konnten; beide kamen auf den sechsten Rang. Die zehnjährige Leonie turnte einen virtuosen Vierkampf (Barren 14,35, Boden 14,10, Balken 13,75 und Sprung 12,45) und ließ sich von der starken südhessischen Konkurrenz wenig beeindrucken. Gegenüber der Gauqualifikation konnte sie sich enorm steigern, was auch Trainerin Zugwurst staunen ließ. Auch Teresa zeigte sich in Topform, mit überzeugenden Leistungen an allen vier Geräten konnte sie sich unter den zehn besten Hessinnen etablieren. Im Kürbereich war ihre Vereinskameradin Laura Köhler beste nordhessische Teilnehmerin; sie konnte sich in dem elitären Feld bis auf Platz neun vorkämpfen. Die übrigen nordhessischen Turnerinnen konnten sich Ränge im mittleren und vorderen Feld erturnen; der neue Landeskampfrichterwart Peter Sendler, gebürtiger Nordhesse, sowie Gaukampfrichterwartin Maika Bepperling zeigten sich über die gezeigten Leistungen sehr zufrieden. Mit voller Vorfreude fiebern die Turnerinnen und Turner nun dem Internationalen Deutschen Turnfest in Frankfurt (30. Mai bis 5. Juni) entgegen, wofür nach wie vor Helfer in jeglicher Form gesucht werden. Auch für den Start in die neue Gau-Runde (Mannschaftswettkampf) sollten die Turnerinnen gut gerüstet sein.

Svenja Bepperling

 

Überzeugte in Korbach: Doe zehnjährige Leonie Frank (TSG Sandershausen)
Überzeugte in Korbach: Doe zehnjährige Leonie Frank (TSG Sandershausen)

 

Gekonnt: Teresa Jansen vom FTSV Heckershausen
Gekonnt: Teresa Jansen vom FTSV Heckershausen