Inhaltsbereich: Ilka Grünewald hessische Vizemeisterin

Gemischte Leistungen nordhessischer Turnerinnen bei Landesmeisterschaften

Limburg. Nicht ganz so erfolgreich wie in den vergange­nen Jahren kehrten die jungen Kunstturnerinnen des Turngaues Nordhessen von den in der Heinz-Wolf-Halle der Lahnstadt Limburg ausgetragenen Hessischen Kunstturnmeisterschaften zurück. Dennoch war Trainer Stephan Riedinger, zugleich Sportwart des Turngaues, mit den Leistungen seiner Schützlinge zufrieden, vor allem mit dem Abschneiden der 13-jährigen Ilka Grünewald (TSG Wellerode). Nach einer exzellenten Balkenkür, einer starken Bodenübung und einem guten Sprung lag Ilka ge­genüber der späteren Siegerin Patricia Mees noch aus­sichtsreich im Rennen. Nur ein krasser Fehler am Barren verhinderte den Sprung auf das oberste Treppchen. Aber über den Vizemeistertitel freute sie sich, wie auch Riedinger, riesig.

Michèle Bruchmann trat erstmals in der Meisterklasse gegen enorm starke Gegnerinnen an. Wegen eines durch einen Schüleraustausch in Frankreich bedingter Trai­ningsrückstand konnte sie nicht an die Leistungen vor dem Austausch anknüpfen. Sie schaffte aber immerhin einen sechsten Platz und ließ dabei die wesentlich stärker eingeschätzte Darja Lewina (Eintracht Frank­furt) noch hinter sich. Jula Melina Matzner (TSG 1887 Niederzwehren) kam in der AK 13 auf Platz sechs, die zehnjährige Madlen Pohl (TSG Wellerode) im Landesfinale der Schülerinnen auf Platz neun.

Für die Nachwuchsturnerinnen der Altersklassen 8 und 9 im Einzelgeräte-Pokalwettkampf hatte Riedinger die Pa­role ausgegeben: „Wettkampferfahrung sammeln“. Dies ge­lang nach seiner Ansicht der achtjährigen Sarah Hartmann sehr gut. „Auch wenn Sarah im stark besetzten Feld der AK 9 über einen sechsten Platz nicht hinaus kam, zeigte sie erhebliche Fortschritte, die auf eine positive Ent­wicklung hoffen lassen“, so der Trainer. Die ebenfalls achtjährigen Milena Thiele und Laurana Schachtschneider (alle TSG Wellerode) zeigten diesmal eine eher durchwach­sene Vorstellung. Während die Übungen am Boden und Sprung gut gelangen, turnten beide am Balken und Barren zu nervös.

Volker Hennig

 

Hessische Vizemeisterin in der AK 14, die 13-jährige Ilka Grünewald
Hessische Vizemeisterin in der AK 14, die 13-jährige Ilka Grünewald

 

Gelungener Start bei der Meisterschaft, die achtjährige Sarah Hartmann
Gelungener Start bei der Meisterschaft, die achtjährige Sarah Hartmann