Inhaltsbereich: Junge FTSV-Turnerinnen ziehen an der SG Wellerode / Baunatal vorbei

Starke Leistungen der Heckershäuser beim Finaldurchgang der Kreisliga

SCHAUENBURG. Unerwartet stark präsentierten sich die jungen Turnerinnen aus Heckershausen beim Finaldurchgang der Kreisliga, die in der Wettkampfklasse 2 (2000 und jünger, Pflichtstufe P5) an der bisher so starken Gemeinschaft Wellerode / Baunatal vorbeizogen und sich dank virtuoser Balken- und Bodenvorträgen knapp den Gesamtsieg sicherten.

Laurana Schachtschneider von der SG brillierte in dieser Klasse mit der Höchstpunktzahl am Sprung und dominierte mit Vereinskameradin Milena Thiele die Einzelwertung.

Auch in der jüngsten Klasse 1 (2002 und jünger, P3/P4) ließen die Heckershäuser Mädchen die bisher führende TSG Elgershausen in der Tageswertung hinter sich; seine beste Turnerin Johanna Eull errang hier die Bestpunktzahl am Reck und führte vor Paulina Dickhaut aus Elgershausen die Einzelwertung an. Die jungen Schauenburgerinnen nahmen dank der beiden Vorsiege die Goldmedaille in Empfang. Ähnlich sah es in der höchsten Pflichtstufe P6 aus, wo Heckershausen ein weiteres Mal die Tageswertung gewann, in der Gesamtwertung jedoch der SG Elgershausen / Immenhausen / Sontra den Vortritt lassen musste. Bei den Kürturnerinnen in der Klasse 5 (1997 und jünger, Kür modifiziert 4) siegten überraschend die Turnerinnen der TSG Sandershausen mit einer gut aufgelegten Leonie Frank vor der nur mit vier Turnerinnen angetretenen SG Baunatal / Wellerode. Während die SG an Boden, Balken und Stufenbarren die Sandershäuser dominierten, zeigten sich letztere am Sprung stark verbessert und entschieden hier die Tageswertung für sich. Die SG wurde nach drei Durchgängen Gesamtsieger, Heckershausen zweiter und Sandershausen dritter.

Nicht zu schlagen war dann die SG in der höchsten Kürstufe (jahrgangsoffen Kür modifiziert 3), wo Elena Pfleger, Juliane Schulze und Kimberley Hepner sich in Bestform präsentierten (Höchstpunktzahl für Kimberley am Stufenbarren) und den KSV Baunatal auf den zweiten Platz verwiesen. Laura Köhler von Heckershausen, ebenfalls mit Bestpunktzahl an Barren, wurde verdient Einzelsiegerin.

Svenja Bepperling

 

Das Siegerteam des FTSV in der Wettkampfklasse 2: Marit Schulz, Zoé- Martine Böttcher, Chantal Klapp, Lena Meise, Carolina Schmale und Nina Riese
Das Siegerteam des FTSV in der Wettkampfklasse 2: Marit Schulz, Zoé- Martine Böttcher, Chantal Klapp, Lena Meise, Carolina Schmale und Nina Riese

 

Sieger der höchsten Kürstufe: Kimberley Hepner, Juliane Schulze und Elena Pfleger von der SG Baunatal / Wellerode
Sieger der höchsten Kürstufe: Kimberley Hepner, Juliane Schulze und Elena Pfleger von der SG Baunatal / Wellerode

 

Gesamtsieger im Wettkampf 5: Johanna Koch, Alina Schlutz, Tamina Kaiser und Sarah Hartmann von der SG Baunatal / Wellerode
Gesamtsieger im Wettkampf 5: Johanna Koch, Alina Schlutz, Tamina Kaiser und Sarah Hartmann von der SG Baunatal / Wellerode