Inhaltsbereich: Tolle Leistungen beim DTB-Pokal von Matzners jungen Turnern

Kasseler Turner in hessischer Verbandsriege erste Sahne

Sindelfingen. Begeistert zeigten sich die jungen Schützlinge von Lehrertrainer und Kasseler Stützpunktleiter Hans Matzner von der Atmosphäre in der riesigen Sindelfinger Sommerhofenhalle. Als Riegenmitglieder der Hessischen Mannschaft durften fünf Kasseler Turner in zwei Altersklassen am „DTB-Deutschlandpokal für Verbandsmannschaften“ teilnehmen und gegen die besten deutschen Verbandsteams turnen. Wegen ihrer außergewöhnlichen Leistungen und Erfolge in diesem Jahr waren die zehnjährigen Philip Schuhmacher, Maximilian Blum und Deib Madaev in die Hessenmannschaft der Altersklasse (AK) 9-10 und die 12-jährigen Zwillinge Lewis und Glenn Trebing der AK 11-12 berufen worden. Alle fünf zeigten beim Pokalturnen außergewöhnliche Leistungen und verhalfen ihren Teams zu einem guten Abschneiden in dem elitären Feld.

Gegen 12 starke Verbandsmannschaften musste die hessische Riege der AK 9 – 10 antreten. Philip glänzte an allen sechs Geräten und war mit Abstand bester Hesse. In der Einzelwertung aller Turner seines Jahrgangs erkämpfte er mit 53,80 Punkten den sechsten Rang. Aber auch Max und Deib wussten wegen starker Übungen und guter Wertungen zu gefallen. Dank ihrer Leistungen überraschte das Hessenteam mit dem dritten Platz, nur hauchdünn hinter dem Schleswig-Holsteinischem Turnverband. In der Einzelwertung wurde Max mit 52,30 Zählern 10. und Deib mit 47,45 Pkt.30.

Lewis und Glenn hatten einen Tag zuvor noch in Fulda beim Landesliga 1-Wettkampf antreten müssen und hatten mit guten Leistungen für einen klaren Sieg der KTV Kassel/Fulda gesorgt (wir berichteten). Am Sonntag galt es für beide, ihre starken Übungen des Vortages zu wiederholen. Und das machten sie eindrucksvoll. Trotz strenger Wertung gelang Lewis, mit 50,075 Punkten als bester Hesse den 26. Platz zu erringen. Glenn kam auf 49,00 und beendete das Pokalturnen auf Rang 31. Das Hessenquartett landete auf Platz sieben.

Volker Hennig

 

Bester hessischer Turner, der 10-jährige Philip Schuhmacher
Bester hessischer Turner, der 10-jährige Philip Schuhmacher

 

Starke Leistung, der 10-jährige Maximilian Blum
Starke Leistung, der 10-jährige Maximilian Blum