Inhaltsbereich: Nachwuchs begeistert bei Einzelwettkämpfen

Elgershäuser und Niederzwehrener Jungs turnen bravourös

SCHAUENBURG. Beim ersten Durchgang der Einzelwettkämpfe begeisterte der Turn-Nachwuchs die mitgereisten Eltern und Zuschauer in der vom TV Hoof hervorragend hergerichteten Schauenburghalle. Insbesondere die Jüngsten des Wettkampf 0 (2007 und jünger) bewiesen Ehrgeiz und Vielseitigkeit bei den geforderten Übungen. Madeline Müller vom KSV Baunatal und Finn Landgrebe vom gastgebenden TV Hoof im Alleingang hatten hier die Nase vorn. Celina Lanatowitz (TSG Elgershausen) und ihre Trainingskameradin Marie Schiffter turnten in den beiden nächsthöhere Klassen (05 bzw. 03 und jünger) am besten und waren auch beim Sprint von der Konkurrenz nicht mehr einzuholen. Auch die Elgershäuser Turn-Jungs zeigten sich bestens vorbereitet; Mika Holzhauer dominierte im Wettkampf 1 und Trainingspartner Henning Umbach teilte sich mit Turkan Iskender von der ebenfalls sehr starken TSG Niederzwehren den Silberrang. Während die Niederzwehrener Jungs im Wettkampf 2 die ersten beiden Ränge belegten, dominierten die Elgershäuser dann das Treppchen im Wettkampf 3 (01 und jünger) komplett: Leon Lanatowitz, Leon Siebert und Finn Noah Holzhauer sicherten sich nach einem bravourösen Wettkampf den Gold- Silber- und Bronze-Rang und verwiesen die Konkurrenz deutlich in die Schranken. In der gleichen Wettkampfklasse gilt Anna-Lena Koch (TSG Hofgeismar) als großes Talent und sicherte sich ungefährdet den Sieg.

Einige erfahrene Turnerinnen und Turner präsentierten sich in der jahrgangsoffenen Klasse (P5) stark und boten saubere Darbietungen in ihrem Pflicht-Vierkampf. Einen packenden Zweikampf lieferten sich hier der spätere Sieger David Soose und sein Trainingspartner Franz Warnek der TSG Niederzwehren.

Svenja Bepperling

 

Strahlende Sigerin im Wettkampf 1: Celina Lanatowitz (TSG Elgershausen)
Strahlende Sigerin im Wettkampf 1: Celina Lanatowitz (TSG Elgershausen)

 

Leon Siebert, Leon Lanatwoitz und Finn Noah Holzhauer von der TSG Elgershausen dominierten das Treppchen im Wettkampf 3 komplett
Leon Siebert, Leon Lanatwoitz und Finn Noah Holzhauer von der TSG Elgershausen dominierten das Treppchen im Wettkampf 3 komplett

 

Gilt als großes Talent: Anna-Lena Koch (TSG Hofgeismar)
Gilt als großes Talent: Anna-Lena Koch (TSG Hofgeismar)