Inhaltsbereich: Deutschland-Pokal 2013 in Dortmund

Welleröder Katharina Krug und Laurana Schachtschneider in Hessenauswahl

Dortmund. Für die hessische Landesauswahl beim Deutschland Pokal in Dortmund wurden zwei Turnerinnen des Leistungszentrums Nordhessen (beide TSG Wellerode) am vergangenen Wochenende erstmals berufen. Laurana Schachtschneider startete in der Altersklasse 11 gemeinsam mit den beiden Bundeskaderturnerinnen Kristina Boglayev (Wetzlar) und Marlene Hühn (Heusenstamm) in der schwierigsten Pflichtstufe (P10). Das Trio musste dabei ohne Streichwertung auskommen, konnte sich am Ende dennoch einen erfreulichen 4. Platz unter den 13 Mannschaften erkämpfen.

Katharina Krug verstärkte das Team Hessen in der Altersklasse 12 an Sprung und Stufenbarren. Für die Hessinnen stand am Ende ein sechster Platz zu buche. Besonders am Stufenbarren bewies Katharina eine deutliche Weiterentwicklung, die darauf hoffen lässt, sie künftig auch in der Regionalliga für die Mannschaft des Turngaues Nordhessen an diesem Gerät einsetzen zu können.

Volker Hennig

 

Team Hessen AK 11: v. l. Marlene Hühn, Laurana Schachtschneider, Kristina Boglayev [Foto: Riedinger]
Team Hessen AK 11: v. l. Marlene Hühn, Laurana Schachtschneider, Kristina Boglayev [Foto: Riedinger]