Inhaltsbereich: Großartige Leistungen beim Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in Wellerode

Schülerinnen der Kasseler Lichtenbergschule siegten knapp vor THS Baunatal

Einen spannenden und sehr harmonischen Wettkampf erlebten Ende Januar Schülerinnen, begleitende Lehrkräfte, Kampfrichter und einige Zuschauer beim Regionalentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ (JtfO). In der Welleröder Turnhalle, „Zum Bornhof“, ausgerichtet vom heimischen TSG Wellerode, zeigten die 13- bis 15-jährigen Schulturnerinnen durch die Bank gelungene Übungen und erhielten von den Kampfgerichten hohe Noten. Katja Mösinger, Schulsportkoordinatorin des Schulamtes Kassel, zeigte sich als Wettkampfleiterin mit den gebotenen Leistungen sehr zufrieden.

Angetreten zu diesem Kräftemessen waren mit der Gesamtschule Geistal, der Freiherr-vom-Stein-Schule Fulda, der Theodor-Heuss-Schule Baunatal und der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule Kassel insgesamt vier Schulmannschaften mit dem Ziel, sich in der Wettkampfklasse III (Pflicht-Vierkampf, Jahrgänge 1999 bis 2001) für den am 19. März in Limburg angesetzten hessischen Landesentscheid zu qualifizieren.

Schon vom ersten Gerät an entwickelte sich ein spannender Zweikampf zwischen der Theodor-Heuss-Schule, angetreten mit Alina Geiser, Sina Wrede, Angelika Trailing, Michelle Rübin und Christine Stapel, und der Lichtenberg-Schule, mit Darja Konstans, Eylem Kamisli, Meike Kranz, Nisan Ari und Alina Schlutz. Nach fast ausgeglichenen Leistungen an Sprung, Barren und Balken beider Teams gewannen die Kasseler Schülerinnen, dank starker Bodenübungen, mit 231,35 zu 229,75 Punkten der Baunatalerinnen und sind damit für den Landesentscheid qualifiziert.

Die virtuosen Leistungen der drei besten Einzelturnerinnen, Alina Schlutz mit 61,90, Christine Stapel mit 60,75 und Darja Konstans mit 59,35 Punkten zeichnete Schulsportkoordinatorin Mösinger bei der Siegerehrung mit Ehrenurkunden aus.

Die WK-IV-Mannschaften des Goethe-Gymnasiums Kassel und der Freiherr-vom-Stein-Schule Immenhausen sind kampflos für den Landesentscheid in dieser Klasse am 5. März auf dem Sensenstein qualifiziert.

Volker Hennig

 

Die überlegene Siegermannschaft der Kasseler Lichtenberg-Schule mit von links: Eylem Kamisli, Meike Kranz, Alina Schlutz, Sinem Ulas, Darja Konstans und Nisan Ari
Die überlegene Siegermannschaft der Kasseler Lichtenberg-Schule mit von links: Eylem Kamisli, Meike Kranz, Alina Schlutz, Sinem Ulas, Darja Konstans und Nisan Ari

 

Die 13-jährige Alina Schlutz, überlegene Turnerin
Die 13-jährige Alina Schlutz, überlegene Turnerin

 

Die 13-jährige Christine Stapel
Die 13-jährige Christine Stapel