Inhaltsbereich: GSV-Turnerinnen gewinnen Zweikampf gegen Heckershausen

KSV Auedamm dominiert die Jüngsten

SANDERSHAUSEN. Zu einem packenden Zweikampf kam es zwischen den Teams des FTSV Heckershausen und der GSV Baunatal in der Pflichtstufe 6 (2002 und jünger), den die Baunatalerinnen dank einer virtuosen Milena Thiele am Ende mit einem hauchdünnen Vorsprung von vier Zehnteln für sich entscheiden konnten. Beide Teams liegen in der Ligawertung nun gleichauf und versprechen einen packenden Endkampf im letzten Durchgang.

Bei den Jüngsten war erneut das Auedammer Team nicht zu schlagen; mit sauberen Darbietungen überzeugte das Sextett erneut. Heckershausen konnte seinen ersten Sieg in der Pflichtstufe P5 (2004 u.j.) verbuchen, wo Maya Börner und Mia Becker mit herausragenden Leistungen glänzten. Den zweiten Sieg sicherten sie sich in der jüngeren Kürstufe 4 (2001 u.j.). Hier brillierten die beiden derzeit stärksten Turnerinnen Svea Hellemann und Lisa Konrad (TSV Immenhausen) erneut mit virtuosen Vorträgen. Die Ahnatalerinnen demonstrierten ihre Vormachtsstellung vor allem am Sprung und Stufenbarren und entschieden an diesen Geräten das Duell gegen die zweitplatzierte TSV für sich.

Erneut unerreichbar für die Konkurrenz präsentierte sich die TG Großalmerode im höchsten Kürwettkampf 3 (offen). Sie setzten sich am Stufenbarren gegen die Konkurrenz durch und wurde ebenfalls bestes Team am Boden. Beste Einzelturnerin wurde erneut Rebecca Pavlicek vom OSC Vellmar. Das Rennen um den Silberrang dürfte zwischen Elgershausen, Vellmar und Sandershausen noch einmal spannend werden.

Svenja Bepperling

 

Der GSV Baunatal im Wettkampf 3 mit Miriam Schöppe, Juliane Günther, Milena Thiele, Maria Schmidt, Charlotte Müller, Leonie Unzicker
Der GSV Baunatal im Wettkampf 3 mit Miriam Schöppe, Juliane Günther, Milena Thiele, Maria Schmidt, Charlotte Müller, Leonie Unzicker

 

Der FTSV Heckershausen im Wettkampf 2 mit Maya Börner, Mia Becker, Maren Kerwin, Lilly Knoch, Smilla Hellemann
Der FTSV Heckershausen im Wettkampf 2 mit Maya Börner, Mia Becker, Maren Kerwin, Lilly Knoch, Smilla Hellemann