Inhaltsbereich: Heckershausen holt dreimal Gold

Nordhessens Turnteams brillieren beim letzten Kräftemessen

HECKERSHAUSEN. Beim letzten Kräftemessen der Kreisliga überzeugten die nordhessischen Turnteams noch einmal mit bravourösen Leistungen. Als erfolgreichster Verein trat einmal mehr der Ausrichter Heckershausen hervor; insgesamt drei Goldmedaillen sahnten seine jungen Turnerinnen ab. Mit brillanten und technisch sauberen Darbietungen führten Maya Börner und Mia Becker ihr Team in der Jahrgangsstufe P5 (2004 und jünger) an und sicherten sich hier die Goldmedaille vor Elgershausen. Spannend wurde es noch einmal im höheren Pflichtwettkampf der Stufe P6 (02 u.j.), wo sich die GSV Baunatal mit dem FTSV ein packendes Duell lieferte. Baunatal hatte den vorigen Durchgang noch für sich entscheiden können, musste jedoch diesmal den Heckershäuser Turnerinnen den Vortritt lassen, sodass sich diese auf Rang eins platzierten. Jolina Schweinsberg dominierte hier die Einzelwertung. Den dritten Sieg sicherten sich die Ahnatalerinnen in der jüngeren Kürstufe 4 (01 u.j.) vor Immenhausen. Mit Höchstschwierigkeiten am Schwebebalken und sicheren Übungen an den anderen Geräten wurde Lisa Konrad (TSV Immenhausen) hier beste Turnerin in der Einzelwertung. Ihrer Favoritenrolle gerecht wurden die blutjungen Turnerinnen vom KSV Auedamm im jüngsten Pflichtvierkampf P4 (2006 u.j.). Auch die TG Großalmerode sicherte sich im offenen Wettkampf Kür modifiziert 3 den Gesamtsieg, wobei sie den Tagessieg diesmal dem starken KSV Baunatal überlassen mussten. In dieser Wettkampfklasse brillierte die 20jährige Denise Kerkmann (TSG Elgershausen) mit virtuosen Darbietungen und stahl ihren Konkurrentinnen trotz Sturz am Schwebebalken die Schau.

Svenja Bepperling

 

Der siegreiche FTSV Heckershausen mit v.l.n.r.: Laura Pottek, Maja Hoffmann, Isabelle Rüdiger, Svea Hellemann, Julie Hühn
Der siegreiche FTSV Heckershausen mit v.l.n.r.: Laura Pottek, Maja Hoffmann, Isabelle Rüdiger, Svea Hellemann, Julie Hühn

 

Denise Kerkmann (TSG Elgershausen) dominierte die offene Kürklasse
Denise Kerkmann (TSG Elgershausen) dominierte die offene Kürklasse