Inhaltsbereich: Gauturntag in Schauenburg-Hoof

Turnparlamentarier vor entscheidender Weichenstellung

Kassel. Zur Versammlung des höchsten Gremiums des Turngaues Nordhessen, dem Gauturntag, erwartet Gauvorsitzende Martina Hohmann-Michels am Sonntag ab 10 Uhr die Delegierten der 135 Turngau-Vereine in der Hoofer Schauenburghalle. Wegen zahlreicher personeller Veränderungen stehen die Neuwahlen dieses Mal im Fokus. Auch die Zustimmung der Turntags-Abgeordneten zu dem mit über 25 Tausend Euro vorveranschlagten Haushaltsplan 2016 sowie zum diesjährigen Arbeits- und Veranstaltungsplan, bei dem der vom 10. bis 12. Juni in Hofgeismar stattfindende DTB-Bundesentscheid der Tuju-Stars das Gau-Jahreshighlight sein dürfte, sind weitere Grundlagen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung für die 32659 Mitglieder der Vereine. Die im vergangenen Jahr erfolgreichsten Turnerinnen und Turner werden im Rahmen der Veranstaltung geehrt.

Schwer dürfte es werden für die ausscheidenden Vorstandsmitglieder Hans Werner Haas (stellvertretender Gauvorsitzender), Werner Janke (Oberturnwart), Stephan Riedinger (Sportwart) und Andrea Steinberg (Vorsitzende des Fachbereichs „Freizeit/Gesundheit und Kultur“)geeignete Nachfolger zu finden.

Der TV Hoof ist Ausrichter des Gauturntages.

Volker Hennig