Inhaltsbereich: Börner, Konrad und Hellemann überragend

Viermal Höchstpunktzahl für Börner

BAUNATAL. Die Zuschauer und Kampfrichter konnten ihren Ohren kaum trauen, als Maya Börner (FTSV Heckershausen) als Gaumeisterin auf den obersten Treppchenplatz gerufen wurde: Mit vier Höchstpunktzahlen an Sprung, Stufenbarren, Balken und Boden und damit 60,00 Punkten war sie für die Konkurrenz im Wettkampf 8 (Pflicht P5, 2006 u.j.) unbesiegbar und tritt mit sehr guten Treppchenchancen in ihrem heimischen Heckershausen zum Landesfinale Anfang Mai an. Auch die anderen nordhessischen Vertreterinnen sind für das Landesfinale bereits jetzt gut vorbereitet und bestachen mit virtuosen Darbietungen bei den Gaumeisterschaften und – qualifikationen zum Landesfinale der Pflicht und Kür. Vor heimischem Publikum mit guten Chancen antreten wird ebenfalls Svea Hellemann, die im Wettkampf 3 (Leistungsklasse Kür modifiziert 3, 2003-04) mit sauberen und dynamischen Übungen bestach. Neben Maya und Svea haben sich fünf weitere Heckershäuser Turnerinnen die Goldmedaille und ein Ticket gesichert, drei weitere FTSV-Turnerinnen qualifizierten sich auf dem zweiten Rang, womit der FTSV als erfolgreichster Verein abschnitt.

Als großes Talent gilt im jüngeren Kürwettkampf 4 (LK 4) die elfjährige Lisa Konrad (TSV Immenhausen), die mit über zwei Punkten Vorsprung ihre direkte Konkurrentin Vivienne Müller (KSV Baunatal) dominierte. Mit einem perfekt gestandenen Schweizer Handstand mit anschließender freier Stützwaage holte sich Lisa mit 13,40 Zählern die Höchstwertung am Balken. Auch am Boden brillierte sie mit einer fulminanten und auf den Punkt geturnten Übung, sodass sie auch hier nicht zu schlagen war. Die um ein Jahr jüngere Vivienne gewann den Zweikampf zwar am Stufenbarren, konnte jedoch an den anderen Geräten Lisas Vorsprung nicht mehr wetttmachen. Beide gehen mit sehr guten Aussichten in Heckershausen an die Geräte.

Svenja Bepperling

 

Strahlende Siegerin im Kürwettkampf LK3: Svea Hellemann (FTSV)
Strahlende Siegerin im Kürwettkampf LK3: Svea Hellemann (FTSV)

 

Viermal Höchstpunktzahl für Maya Börner (Pflicht P5) vom FTSV Heckershausen
Viermal Höchstpunktzahl für Maya Börner (Pflicht P5) vom FTSV Heckershausen

 

Überzeugte mit virtuosen Darbietungen: Lisa Konrad (TSV Immenhausen) im Kürwettkampf LK4
Überzeugte mit virtuosen Darbietungen: Lisa Konrad (TSV Immenhausen) im Kürwettkampf LK4