Inhaltsbereich: KSV Baunatal und FTSV Heckershausen beim letzten Durchgang der Turngau-Kreisliga Spitze

Baunatal. Zum dritten und entscheidenden Durchgang der Kreisliga-Wettkämpfe für Schülerinnen, Jugendturnerinnen und Turnerinnen konnte Heike Klug, im Turngau Nordhessen Fachwartin Gerätturnen weiblich, am Sonntag in der Baunataler Rundsporthalle insgesamt 36 Riegen begrüßen. In einem Pflicht- oder Kür-Vierkampf zeigten die 190 jungen Turnerinnen in den fünf Wettkampfklassen, dass sie gegenüber dem vergangenen Jahr gewaltige Fortschritte gemacht hatten.

Ein Beispiel guter vereinsübergreifender Zusammenarbeit zeigte gleich beim Wettkampf (WK) 1 (Jahr. 2007 und jünger) die Wettkampfgemeinschaft GSV Eintracht Baunatal / KSV Auedamm. Die jungen Turnerinnen (Franka Richter, Sayana Moßig, Marie Murr, Mia Steeb, Mia Ziegler und Maja Baum) hatten bisher alle Kämpfe in überzeugender Manier gewonnen und wurden mit 30:0 Punkten klarer Kreismeister. Im WK 2 (2005 und jünger) hatte am Ende die KSV Auedamm mit Emely Ziegler, Tocessa Dutenhöfer, Silia Geck, Lilly Jordan, Adele Griesel und Uljana Ussov) gegen die starken Teams von KSV Baunatal und FTSV Heckershausen die Nase vorn. Klarer Sieger im WK 3 (2003 u. jünger, P5/6) wurde der FTSV Heckershausen, (Lilly Knoch, Mia Becker, Madeleine Hoffmann, Maya Börner und Sonia Giglberger) der in den drei Begegnungen alle Gerätewertungen für sich entscheiden konnte, Kreismeister. Der KSV Baunatal, mit Vivienne Müller, Sophia Musal, Anastasia Konstans, setzte sich im WK 4 (jahrgangsoffen, Vierkampf LK 3) nach spannendem Verlauf am Ende an die Spitze. Vivienne Müller und Stefanie Sendler waren die Hauptpunkte-Lieferanten des Teams. Mit dem teilnehmerstärksten WK 5 (2002 u. jünger) beendete der Turngau seine Kreisligawettkämpfe. Ohne Gerätepunkt-Verluste gewann in dieser Klasse der FTSV die Kreiliga-Meisterschaft.

Volker Hennig

 

Erfolgreiches Team im Wettkampf 1, die Wettkampfgemeinschaft GSV Eintr. Baunatal / KSV Auedamm mit (v.l.): Mia Ziegler, Maja Baum, Marie Murr, Franka Richter, Mia Steeb und Sayana Moßig
Erfolgreiches Team im Wettkampf 1, die Wettkampfgemeinschaft GSV Eintr. Baunatal / KSV Auedamm mit (v.l.): Mia Ziegler, Maja Baum, Marie Murr, Franka Richter, Mia Steeb und Sayana Moßig