Inhaltsbereich: Turn-Talentsichtung für Mädchen der Jahrgänge 2011 und 2012

Mädchen der letztjährigen Sichtung starten bereits bei Hessischen Meisterschaften

Kassel. Eine Turn-Talentsichtung für Mädchen der Jahrgänge 2011 und 2012 bietet der Turngau Nordhessen am Samstag, dem 25. Februar 2017 ab 15 Uhr im Turnleistungszentrum Sensenstein an. Unter Leitung von Carolin Feichtinger (Fachwartin Kunstturnen weiblich im Turngau) wird die Talentsichtung von der Turntalentschule Gerätturnen durchgeführt.

„Unser Ziel ist es, talentierte Mädchen der Jahrgänge 2011 und 2012 zu finden und diese langfristig in die Turntalentschule zu integrieren und gezielt zu fördern“, so Feichtiger und ergänzte: „Gemeinsam mit unserem Trainer-Team und der Lehrer-Trainerin Marlen Lieblein (Goethe-Gymnasium Kassel) werden wir ein kleines Schnuppertraining und einen Athletiktest anbieten und so das Leistungsvermögen der Teilnehmerinnen überprüfen. Zum Test erwarten wir Kinder aus den Gemeinden Wellerode, Melsungen, Borken, Melsungen, Baunatal und Stadt Kassel. Jedes Mädchen dieser Jahrgänge ist willkommen“.

Von der Talentsichtung des vergangenen Jahres sind 12 Mädchen fest in das Training der Turntalentschule integriert, haben große Fortschritte gemacht und bereiten sich zur Zeit auf die Hessischen Nachwuchsmeisterschaften vor, die Ende April in Wellerode stattfinden.

Volker Hennig

 

Kids der Turntalentsichtung 2016 beim Aufwärmen
Kids der Turntalentsichtung 2016 beim Aufwärmen