Inhaltsbereich: ÜL-Fortbildung

Fitness & Gesundheit

Thema

Denken und Bewegen

Termin

Samstag, 18. August 2018
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Referentin

Tina Pfitzner

Inhalte

Wie körperliche Aktivität das Denken fördert.
In der theoretischen Einführung in das Thema Gehirn und Gedächtnis beschäftigen wir uns mit den biologischen Veränderungen im Alter – besonders mit der Nervenleitungsgeschwindigkeit und der Leistungsfähigkeit der Sinne. In den letzten Jahren haben viele verschiedene Studien den Nachweis einer positiven Beeinflussung der geistigen Fitness durch Bewegung erbracht. In diesem Workshop werden wissenschaftliche Erkenntnisse vermittelt, wie sich Bewegung auf das Gehirn und die geistige Leistungsfähigkeit auswirkt.

Im Vordergrund stehen viele praktische Übungsbeispiele, die dazu anregen sollen, zusätzlich zu den positiven Auswirkungen einer Übungsstunde, durch ganz neue Angebote und kleine Anpassungen oder Veränderungen von Übungen und Spielen, diese ganz bewusst zum Training von Gehirn und Gedächtnis einzusetzen. Außerdem gibt es jede Menge Übungsideen aus dem Bereich „motorisch-kognitives Dual-Tasking“; dabei wird es u.a. darum gehen, eine körperliche und eine geistige Aufgabenstellung parallel zu meistern.

Zielgruppe

Übungsleiter/innen und Interessierte

Meldungen

Meldeschluss: 5. August 2018

Meldungen an:

Marita Freudenstein
Vorsitzende Fachbereich „Aus- und Fortbildung”


Schauenburg

Telefon (privat): 05601 / 22 32

marita.freudenstein@online.de

 

Kurs-/Teilnehmergebühr: 45,00 € bitte überweisen auf das Konto

Turngau Nordhessen e.V.
Kasseler Sparkasse
IBAN: DE71 5205 0353 0000 0535 65
BIC: HELDEF1KAS
Verwendungszweck: Teilnehmername, Verein und Titel der Veranstaltung

Hinweise / Bemerkungen