Inhaltsbereich: Deutsche Meisterschaften

Orientierungslauf

Beim Orientierungslauf (OL) werden mit Hilfe von Karte und Kompass mehrere Kontrollpunkte, so genannte Posten, im Gelände angelaufen. Die Standorte sind in einer speziellen Orientierungslaufkarte eingezeichnet, in der Regel zu einer Bahn verbunden und müssen in der vorgegebenen Reihenfolge angelaufen werden. Ziel beim Orientierungslauf ist es, die komplette Bahn in der schnellsten Zeit zu bewältigen.
Die Posten sind im Gelände mit orange-weißen Stoffmarkierungen, den Postenschirmen, gekennzeichnet und mit einer elektronischen Stempeleinheit versehen, an der der Läufer mit einem Chip seine Anwesenheit quittiert. Die meisten Orientierungsläufer nutzen einen speziellen OL-Kompass. Durch eine Postenbeschreibung werden die Standorte exakt erläutert.
Der klassische OL ist der Einzellauf im Wald und dauert in den verschiedenen Altersklassen zwischen 30 und 90 Minuten. Auch Staffel- und Mannschaftsläufe werden ausgetragen. Streckenlängen beim Einzellauf sind die Ultralangdistanz, Langdistanz, Mitteldistanz und Sprintdistanz. Der Sprint ist die zuschauerfreundlichste Variante, da hier meist in Städten und Parks gestartet wird.
Bundesweit wird in den Nachwuchs-, Elite- und Seniorenkategorien um Bundesranglistenpunkte und Deutsche Meisterschaftstitel gekämpft. Hinzu kommen internationale Mehrtagesläufe in der ganzen Welt mit tausenden Teilnehmern. Internationale Großereignisse für Spitzensportler sind Europa- und Weltmeisterschaften, Weltranglistenläufe und Weltcup-Läufe.
OL ist eine Sportart für alle Alters- und Fitnessklassen. Durch die Kombination aus Lauf und Orientierung haben langsamere Läufer gute Chancen.
Im Leistungssport kämpfen Halb- und Vollprofis um Titel und Preisgelder.

In Nordhessen wird Orientierungslauf in den Vereinen SC Helsa und OSC Kassel angeboten.
Beide Vereine bieten Angebote für alle Altersklassen an.

Deutsche Meisterschaften Sprint-OL

Termin: Sonntag, 30 April 2017

Ort: Regensburg

Deutsche Meisterschaften Mittel-OL

Termin: Samstag, 6. Mai 2017

Ort: Dippoldiswalde

Deutsche Meisterschaften Lang-OL

Termin: Samstag, 23. September 2017

Ort: Eberswalde